« zurück zu den Stellenangeboten

Oberarzt (m/w/d) Psychosomatik und Psychotherapie

 


Jetzt bewerben

 

GEMEINSAM MEHR BEWEGEN IN DER REHA

Die Brandenburgklinik Berlin-Brandenburg ist eine Rehabilitationsklinik inmitten idyllischer, wasserreicher Natur in Bernau, nur wenige Kilometer von der Hauptstadt Berlin entfernt und binnen kürzester Zeit mit der S-Bahn oder Regionalbahn erreichbar.

Die Abteilung für Psychosomatik und Psychotherapie der Brandenburgklinik betreut in einem modernen Klinikbau 145 Patienten mit Schwerpunkt affektive Störungen, Angst- und Zwangsstörungen, posttraumatischer Belastungsstörung, anhaltender Trauerstörung, Persönlichkeitsstörungen und chronische Schmerzstörungen. Als Besonderheit haben wir uns auf einen verhaltenstherapeutischen Ansatz und Verfahren der Dritten Welle (ACT, CBASP, Schematherapie, Achtsamkeitselemente) spezialisiert.

Im Herbst 2023 ist die Eröffnung einer psychosomatischen Tagesklinik der Abteilung am Standort Pankow (in der Rehatagesklinik pankow) geplant.

Für den Standort Bernau und/oder Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d) Psychosomatik und Psychotherapie

 DAS WÜNSCHEN WIR UNS  

  • Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist
  • Ein kooperativer, partizipativer Führungsstil

 DAS SIND IHRE AUFGABEN 

  • Leitung eines multiprofessionellen Teams
  • Oberärztliche Betreuung unserer Patient*innen mit allen psychosomatischen Krankheitsbildern
  • Engagement in der fachlichen Betreuung sowie in der Fort- und Weiterbildung von Assistenzärzt*innen und Psycholog*innen der Abteilung
  • Klinische Anleitung und Supervision der stationären Einzel- und Gruppentherapien

 

 DAS BIETEN WIR IHNEN 

  • Die Möglichkeit, innovative Behandlungskonzepte zu entwickeln und umzusetzen
  • Auf Wunsch die Möglichkeit, am Standort Berlin Pankow die psychosomatische Tagesklinik aufzubauen und/oder zu betreuen
  • Optimale Unterstützung bei Ihrer beruflichen Weiterentwicklung und der Erweiterung Ihrer Führungskompetenzen
  • Angemessene Vergütung sowie die Möglichkeit zur Nutzung eines Dienstwagens mit Tankkarte
  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Kinderbetreuung auf dem Campus der Brandenburgklinik – auch am Wochenende
  • Weitere Benefits, u.a. steuerfreier Sachbezug bis zu 600 Euro im Jahr, Rabatte, Firmenkredite ohne Risiken, kostenfreie Sport- und Fitnessangebote (Schwimmbad, Fitness-Studio)
  • Auf Wunsch (temporäre) Unterbringung in einer klinikeigenen Wohnung
  • Und nicht zuletzt: ein freundschaftlich-kollegiales Arbeitsklima

 INTERESSE GEWECKT? 

 
Fragen beantwortet Ihnen gern:
Frau Dr. med. Behnoush Behnia, Chefärztin der Abteilung Psychosomatik und Psychotherapie
Tel.: (033397 33101)

Ihr Ansprechpartner

Herr Patrick Lück

Kontakt

Brandenburgklinik Berlin-Brandenburg
Brandenburgallee 1
16321 Bernau