Referent (m/w/d) der Kaufmännischen Direktion in Sachsen in Bennewitz

GEMEINSAM MEHR BEWEGEN

Willkommen in den Michels Kliniken. Mit unserer langjährigen Erfahrung und unserem engagierten Team von über 3.500 Mitarbeitenden setzen wir uns täglich für das Wohl der uns anvertrauten Menschen ein.

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt im Angebot von Leistungen zur Neurologischen Frührehabilitation und medizinischer Rehabilitation im stationären als auch teilstationären Setting. Mit über 2.200 Behandlungsplätzen an neun Standorten in Berlin, Brandenburg, Sachsen und Niedersachsen arbeiten wir in einem multiprofessionellen, interdisziplinären Team.

Als expandierendes Unternehmen sind wir stets auf der Suche nach talentierten und motivierten Mitarbeitenden, die gemeinsam mit uns die Zukunft der Michels Kliniken gestalten möchten. Wir bieten ihnen nicht nur spannende Herausforderungen und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten, sondern auch ein inspirierendes Arbeitsumfeld, geprägt von Teamgeist, Respekt und Wertschätzung.

Und hier kommen Sie ins Spiel: Wir suchen einen engagierten Referenten (m/w/d) der Kaufmännischen Direktion (in Voll- oder Teilzeit) für unsere Klinikstandorte in Sachsen: das Ambulante Therapiezentrum Leipzig; das Neurologische Rehabilitationszentrum Leipzig in Bennewitz, die Sachsenklinik Bad Lausick und die Sachsenklinik Naunhof.

AUF SIE WARTET 

  • die Leitung unserer für alle Klinikstandorte zentral tätigen Therapieleitstelle;

  • die Mitwirkung bei der Qualitätssicherung der medizinisch-therapeutischen Versorgung gemäß den Vorgaben der Sozialversicherungsträger;
  • die enge Zusammenarbeit mit den Leitungen der Michels Kliniken in Hinblick auf organisatorische als auch konzeptionelle Fragestellungen für die Therapieleitstelle;
  • die Förderung der Vernetzung zwischen den Klinikstandorten in Sachsen mit der Zentrale in Berlin durch Übernahme von interessanten Aufgaben für die Geschäftsführung und Kaufmännischen Direktion;
  • die Mitarbeit in vielen interessanten, interdisziplinären Projekten; oder auch
  • die Perspektive und Weiterentwicklung innerhalb der Michels Kliniken

SIE HABEN

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeuten mit wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzqualifikation oder eine vergleichbare Qualifikation;

  • fundierte Kenntnisse im Bereich Therapie und medizinischer Versorgung, idealerweise mit Erfahrung in einer Leitungsfunktion;
  • ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise;
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen im Umgang mit internen und externen Ansprechpartnern; oder auch
  • Teamorientierung, Empathie und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein.

FREUEN SIE SICH AUF IHREN NEUEN JOB! MIT

  • einer attraktiven, an tariflichen Vereinbarungen orientierten, Vergütung;

  • einem Extra-Taschengeld von bis zu 600 Euro jährlich, steuerfrei;
  • einer Option auf einen Dienstwagen;
  • einer betrieblichen Altersvorsorge;
  • tollen Teams- und Firmenevents und und und

INTERESSIERT?

Zusammen können wir wachsen und die Michels Kliniken weiterentwickeln. Lassen Sie uns über Ihre Zukunft bei uns sprechen:

IHRE ANSPRECHPARTNERIN IST Frau Helen Harder
Tel.: 030 814 010 214
Mail: meinekarriere[at]michelsgruppe.de

VIELEN DANK FÜR IHRE BEWERBUNG!

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Helen Harder

Kontakt

Neurologisches Rehabilitationszentrum Leipzig
Muldentalweg 1
04828 Bennewitz