« zurück zu den Stellenangeboten

Sozialarbeiter - Mitarbeiter im Sozialen Dienst (m/w/d)

 


Jetzt bewerben

 

GEMEINSAM MEHR BEWEGEN IN DER REHA

Willkommen in der Barbarossa Klinik im idyllischen Kurort Bad Harzburg am Rande des Harzes in der Nähe von Goslar, Wernigerode und Wolfenbüttel. Die neurologische Rehabilitationsklinik mit den Rehabilitationsphasen C und D ist Teil der Michels Kliniken. Hand in Hand arbeiten wir in multiprofessionellen und interdisziplinären Teams aus unterschiedlichen Berufsgruppen daran, Menschen den Weg zurück in ein weitgehend selbstständiges Leben zu ebnen. Dabei leben wir kollegialen Zusammenhalt, kurze Entscheidungswege und Entwicklungsmöglichkeiten.

Werden Sie als Berufseinsteiger oder bereits mit Erfahrung Teil des Teams in der Barbarossa Klinik / NRZ Harz. Wir bieten Ihnen ab sofort einen Einstieg in Vollzeit oder Teilzeit am Standort Bad Harzburg als

Sozialarbeiter - Mitarbeiter im Sozialen Dienst (m/w/d)

 WORAUF SIE SICH FREUEN KÖNNEN 

  • Festanstellung in flexiblen, familienfreundlichen Arbeitszeitmodellen unter finanzieller Berücksichtigung der Berufserfahrung
  • Wertschätzendes und kollegiales Arbeitsklima in einem etablierten Familienunternehmen
  • Benefits, u.a. steuerfreier Sachbezug bis zu 528 Euro im Jahr, Rabatte, Firmenkredite ohne Risiken, kostenfreie Angebote zur Gesundheitsprävention & arbeitgeberunterstützte Altersvorsorge
  • Umfangreiches Angebot an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten unter anderem an der Nordsee und in den Schweizer Bergen sowie Karriereperspektiven mit entsprechender Unterstützung
  • Auf die Bedürfnisse von Patienten und Mitarbeitern ausgelegter Klinikbau, moderne Ausstattung und hochwertige Arbeitsmaterialien
  • Dienstwagen mit Tankkarte nach Verfügbarkeit – auch zur eigenen Nutzung und Unternehmensmitfahrzentrale

 WOMIT SIE UNS BEGEISTERN 

  • Kenntnisse in den Bereichen Sozialgesetzgebung und Rehabilitation
  • Interesse an der Arbeit mit Patienten und Angehörigen
  • PC-Kenntnisse (Textverarbeitung und Email)
  • Erfahrungen in der klinischen Sozialarbeit sind wünschenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich

 WAS SIE ERWARTET 

  • Durchführung sozialrechtlicher Beratung und Vorbereitung der Nachsorge
  • Angehörigengespräche zur Vorbereitung der Nachsorge
  • Mitwirkung an der Vorbereitung der sozialen und beruflichen Wiedereingliederung
  • Kontaktaufnahme zu Kostenträgern, sozialen Einrichtungen, Selbsthilfe- und Beratungsstellen / Klärung der nachstationären Betreuung
  • Mitarbeit im Interdisziplinären Behandlungsteam
  • Dokumentation der Beratungsinhalte für den Entlassungsbericht

 INTERESSE GEWECKT? 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Wir freuen uns, wenn Sie Teil unseres Teams werden.

Ihr Ansprechpartner

Herr Patrick Lück

Kontakt

Barbarossa Klinik Bad Harzburg
Herzog-Julius-Straße 70-78
38667 Bad Harzburg